1. Home
  2. Audits & Vorlagen
  3. Was ist der Unterschied zwischen einer Vorlage und einem Audit?
"Das Ed Controls Team hält auf Anfrage Standardvorlagen bereit!"
Ed

Was ist der Unterschied zwischen einer Vorlage und einem Audit?

Print Friendly, PDF & Email

In Ed Controls können Sie Audits basierend auf einer Vorlage durchführen. Eine Vorlage ist der Entwurf, den Sie zur Durchführung eines Audits verwenden.

Eine Vorlage besteht aus einer oder mehreren Kategorien, die Sie selbst mit Fragen füllen können. Da es sich bei einer Vorlage um ein Design handelt, können Sie es mehrfach für verschiedene Audits verwenden. Ein Audit kann immer an einem Status und einer eindeutigen Nummer erkannt werden.

Ein Beispiel mag den Unterschied verdeutlichen:

  1. Sie haben die Vorlage “Abschlussbericht” unter der Registerkarte “Vorlagen” erstellt.
  2. Nach der Veröffentlichung ist die Vorlage unter der Registerkarte “Audits” verfügbar.
  3. Starten Sie ein neues Audit auf Basis der Vorlage “Report of Completion”.
  4. Geben Sie dem Audit einen erkennbaren Namen. In diesem Beispiel könnte dies “BNR 14 – Protokoll der Fertigstellung”sein.
  5. Wenn Sie dieselbe Vorlage zu einem späteren Zeitpunkt für eine weitere Baunummer wieder verwenden möchten, können Sie z. B. den Auditnamen BNR 25 – Fertigstellungsprotokoll ” verwenden.

Lesen Sie auch: Wie erstelle ich eine Audit-Vorlage?

Lesen Sie auch: Wie starte ich ein Audit?

Aktualisiert am 17-06-2021

Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Verwandte Artikel